Stellenausschreibung

Wir suchen eine/n Teilhabemanager*in (m/w/d)

Unser gemeinnütziger Verein Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V. in Bonn sucht schnellstmöglich,
spätestens jedoch zum 01.12.2021 eine/n neue/n Mitarbeiter*in im Teilhabemanagement mit 19,5
Wochenstunden. Eine Aufstockung der Stunden bis auf VZ/39 Wochenstunden bei AsA ist möglich
und erwünscht!
Die Stelle des Teilhabemanagements ist Teil der Landesinitiative „Gemeinsam klappt’s“ und
„Durchstarten in Arbeit und Ausbildung“, welche vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge
und Integration (MKFFI) gefördert wird und bis zum 30.06.2022 befristet ist. Eine
Weiterbeschäftigung darüber hinaus wird angestrebt.

Hier geht es zur Ausschreibung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!